Beitrag vom Donnerstag, 15. Oktober 2020

Uns hauen die Patienten ab – weil wir sie so gut pflegen

Unkategorisiert | Autor:

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr dürfen wir einen Patienten nach Hause entlassen. Wie viele unserer Patienten hatte Frau Krahl schon einen langen Leidensweg hinter sich. Aber gemeinsam haben wir das unglaubliche geschafft – Frau K. durfte uns nach ca. einem Jahr im September 2020 wieder verlassen. Diese Frau ist eine starke Kämpferin und kann heute wieder sprechen, essen und trinken. Durch die unermüdlichen Übungen mit dem Physiotherapeuten Mareno Herrig kann Frau K. heute wieder Treppen steigen. Sie betont immer wieder, dass sie all dies nicht so schnell ohne die liebevolle Hilfe und Unterstützung der Mitarbeiter von intensivLEBEN geschafft hätte. Frau K. hat uns gesagt, dass sie mit uns mehr als 100% zufrieden ist und möchte am liebsten unser Pfleger*innen mitnehmen. Bei aller Freude über die großen Fortschritte wird es doch etwas komisch werden für Frau K., da sie sich bei intensivLEBEN sehr wohl gefühlt hat, wie sie selbst sagt. Für die Zukunft wünschen wir Frau K. alles Gute und Gesundheit.

AdobeStock_276466041_Good_bye_luck-1
  • Tags:

Zurück zur Übersicht